Alle Artikel in: Athen

Athen – eine Stadt zwischen Antike und Moderne

[Unbezahlte Werbung] Der folgende Beitrag enthält Empfehlungen und Verlinkungen zu bestimmten Sehenswürdigkeiten und Restaurants. Der erste Stopp unserer 12-tägigen Reise führte in die griechische Hauptstadt Athen. Sie verfügt über den wichtigsten und größten Zentralflughafen und gehört darüber hinaus mit 4 Millionen Einwohnern zu der am dichtest besiedelten Stadt des Landes. Als wir die Ankunftshalle des Flughafengebäudes verließen, wehte uns am Abend ein 30 Grad warmes Lüftchen entgegen. Einen besseren Start hätte es für mich kaum geben können. Nachdem das Sommerwetter in Deutschland in diesem Jahr schließlich mal eine kleine Pause eingelegt hatte, war ich über jedes Grad über 20 sehr froh. Mit dem Taxi ging es für uns direkt in das Herzen Athens – nach Plaka. Auf dem Weg dorthin sahen wir bereits die in gelbes Licht gehüllte Akropolis erhaben über die Stadt leuchten. Was für ein atemberaubender Anblick! Die zweifache Olympiastadt ist nicht nur ein Mekka für Fans der griechischen Mythologie, Archäologen und  Geschichtsinteressierte. Sie birgt darüber hinaus eine sehr junge, individuelle Szene. Viele Startup-Unternehmen, angesagte Bars, kunstvolle Streetart und Künstler finden hier mittlerweile …