Alle Artikel in: Europa

Arco della Pace in Mailand

Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Mailand

[Unbezahlte Werbung*] Ach Mailand, du hast mich echt überrascht! Vier Tage in Italiens Modemetropole liegen hinter mir und ich komme aus dem Staunen gar nicht mehr heraus. Was habe ich im Vorfeld für unterschiedliche Meinungen über dich gehört. Von „potthäßlich“ bis „wunderschön“ war so ziemlich alles dabei. Aber macht euch selbst ein Bild. Ich nehme euch heute mit auf Entdeckungstour durch Mailand und zeige euch die schönsten Sehenswürdigkeiten. Das sind die schönsten Sehenswürdigkeiten in Mailand Der Mailänder Dom Er ist das Wahrzeichen und die wohl meistfotografierteste Sehenswürdigkeit der Stadt – der Duomo Maria Nascente. Seine weiße Marmorfassade macht auch ziemlich was her, wenn ihr mich fragt. Bereits im Jahr 1386 wurde mit dem Bau begonnen, jedoch erst unter napoletanischer Herrschaft 1806 vollendet. Nach dem Petersdom und der Kathedrale in Sevilla trägt er den Titel des Drittgrößten Gotteshauses in Europa. Einzigartig ist die Möglichkeit auf das Dach der Kathedrale zu steigen und von dort aus auf ganz Mailand zu blicken. | Plane hier deinen Besuch im Mailänder Dom! Die Galleria Vittorio Emanuele II Mindestens genauso berühmt …

Der Leuchtturm hoch oben auf den Klippen des Cabo da Roca

Lissabon Ausflüge: Tipps für Unternehmungen rund um Lissabon

[Unbezahlte Werbung*] Gastbeitrag von Wanda – Find me under the palms Nicht nur Lissabon selbst ist einen Besuch wert, sondern auch die Umgebung rund um die Metropole hat viel zu bieten. Ob verwunschene Schlösser in Sintra, ein Ausflug zum westlichsten Punkt Europas oder Tagesausflüge in die Natur – für jeden ist etwas dabei! Also falls du ein bisschen Abwechslung zu dem Trubel in Lissabon brauchst, findest du hier eine Reihe verschiedener Ausflüge rund um Lissabon. Lissabon Ausflüge: Cabo da Roca Das Cabo da Roca ist der westlichste Punkt des europäischen Festlandes und liegt ca. 40km von Lissabon entfernt. Von Felsklippen aus, 140m über dem Meeresspiegel hast du hier einen spektakulären Blick auf den Atlantik. Außerdem gibt es einen Leuchtturm, eine kleine Touristeninformation, eine Bar und kostenlose Parkplätze. Auch die Landschaft rund um das Cabo da Roca ist einfach wunderschön und eine kleine Wanderung entlang der mit der ‚Essbaren Mittagsblume‘ bewachsenen Hänge ist traumhaft. Falls du etwas mehr Zeit für den Ausflug zum westlichsten Zipfels Europas eingeplant hast, lohnt es sich, das Ganze mit einer Wanderung zu dem …